Sommerakademie 2024
„LEADERSHIP FÜR MORGEN“

Sommerakademie für Führungskräfte, Manager:innen und Unternehmer:innen

Individualität, Diversity, Generationen – diese Schlagworte prägen aktuell die Arbeit in Unternehmen und fordern Führungskräfte zusehends heraus.

Gibt es in diesem Szenario so etwas wie den optimalen Führungsstil? Wie schaffen wir den Ausgleich zwischen eigenem Führungsverständnis und der Unterschiedlichkeit der Mitarbeiter:innen? Woran kann und soll ich mich orientieren? Und wie führe ich in Zukunft erfolgreich?

Im Workshop diskutieren Sie diese spannenden Fragen mit Führungskräften unterschiedlicher Branchen und erweitern Ihre individuelle Führungskompetenz. Erfahren Sie, wie Sie sich, Ihre Mitarbeiter:innen und Ihre Organisation fit für den Erfolg von morgen machen können.

Entdecken Sie neue Möglichkeiten erfolgreicher Führung!

Ziele
  • Sie machen eine individuelle Standortbestimmung Ihres persönlichen Führungshandelns.
  • Sie erleben, wie sie die unterschiedlichen Anforderungen erfolgreich meistern können.
  • Sie gewinnen für sich mehr Klarheit in der Führung.
  • Sie erweitern ihre Kompetenzen und Möglichkeiten für erfolgreiches Führen und Managen.
  • Sie stärken Ihre Resilienz und gewinnen Sicherheit in einer immer volatileren Unternehmenswelt.
Gestaltung

Im Vordergrund steht erlebnis- und handlungsorientiertes Arbeiten, ergänzt durch Inputs und Erfahrungsaustausch. Eine individuelle Standortbestimmung Ihres Führungshandelns am Beginn gibt Orientierung für die persönliche Weiterentwicklung. Wir reflektieren und bearbeiten konkrete Situationen, dabei nutzen wir innovative Methoden.

Termin und Ort

Montag, 26.08.2024, 16:00 – Freitag, 30.08.2024, 14:00

Die diesjährige Sommerakademie findet im Friaul/Italien statt, an einem Ort abseits des Arbeitsalltages, an dem ungestört gearbeitet werden kann:

VILLA LUPPIS

Via San Martino, 34
33087 Pasiano di Pordenone (PN) Italia

hotel@villaluppis.it

https://www.villaluppis.it/de/

Ihre Investition

Seminarbeitrag (inkl. Unterlagen): € 1.750,–

Unterkunft in der Villa Luppis
€ 140,– Tag / Person im Doppelzimmer zur Einzelnutzung inkl. Halbpension (Sondertarif für Seminarteilnehmer)

Sämtliche Angaben excl. MwSt.

Verpflegung in den Seminarräumen im Betrag enthalten. Kosten für An- und Abreise, Exkursionen und individuelle Verpflegung sind selbst zu tragen.

Trainer:innen

Mag. Corinna Forstner

Führungskräfteentwicklung und Trainings, Kompetenzentwicklung, Konfliktmanagement, Mediation, Potenzialeinschätzung, Assessment Expertin, Resilienztrainerin.

Gerhard Greimel

Führungskonzepte und Führungskräfteentwicklung, Potenzialeinschätzung und Assessments, Recruiting-Unterstützung, Coaching von Führungskräften

Anmeldung

    Top